Graupner XS-6 Pro Sport S 3/3/1 40 MHz

Graupner
31-4504-5
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr

Solange Vorrat reicht

Computer-Synthesizer-Drehknopf-Fernsteuerung im Silber-Design


Aktion

Computer-System XS-6 PRO-SPORT Syn Microcomputer-Synthesizer-Fernlenksystem für 3 Steuerfunktionen. Ergonomisch und technisch modernes Fernlenksystem mit Synthesizer-Technologie für den anspruchsvollen Profi-RC-Car- und Rennboot-Fahrer.

Modernes Computer-Fernlenk-System mit 8 bit CPU mit FULL DIGITAL ACCURATE TUNING (hochgenaues,digitales Justier- und Einstellsystem) für 3 Servos.

Großer LCD-Monitor zur übersichtlichen Information von Funktions- und Einstellparametern sowie digitaler Anzeige des Senderkanals, Modellspeichers und der Senderbatteriespannung.

PON-LCD Optische POWER ON-Kontroll-Anzeige.

4-Tastenterminal zur Programmierung und präzisen Einstellung gewünschter Funktionen und Parameter.

4 Zwei-Weg-Wipp-Tasten für volldigitale Lenk-Trim/ Lenk-Trim-Rate-, Drossel-Trim-, Drossel/Brake-Funktion sowie programmierbare Stellmöglichkeit der 3. Servofunktion.

ESB (Emergency Security Button) Sicherheits-Moment-Nottaster zur schnellen Umschaltung wichtiger Funktionen in Notfall Situationen.

PPN =PPM 18 (Normal Modulation) PPF = PPM Fast, doppelte (schnelle) Übertragungsrate = Halbierung der Reaktionszeit von Servos und Regler.

FCH (Frequency Channel Selection) Neu entwickeltes Synthesizer-System ohne Wechselquarze für Sender und Em pfänger. Durch Anwahl der gewünschten Kanalnummer wird die Sendefrequenz automatisch hochgenau durch das Synthesizer-System erzeugt.

BAT optische und akustische Batterie-Unterspannungswarnung.

MD1 10 Modellspeicher für Funktions- und Einstelldaten. Jeder Modellspeicher kann mit Modellkurznamen versehen werden.

STC (Steering Center Trim) Sub-Trim-Lenkung.

THC (Throttle Center Trim) Sub-Trim-Leerlauf.

STM (Steering Rate Master adjustment).

EXP ST (Steering Exponential adjustment) Exponential-Funktion für Lenkservo 0 - 100 %.

EXP THF (Throttle Exponential adjustment) THF = Vorwärts Gas, THB = Bremse 0 - 100 %.

EPA ST (End Point adjustment Steering) Endpunkteinstellung der Servowege Steuerung links/rechts max. 125 - 0 %.

EPA TH (End Point adjustment Throttle) Endpunkteinstellung von Drossel THC und Bremse R/B.

EPA F3 (End Point adjustment Funktion 3) Endpunkteinstellung für 3. Servofunktion.

ST (Steering Reversing switch) Servoreverse für Lenkservos.
TH (Throttle Reversing switch) Servoreverse für Drosselservo.

F3 (Function 3 Reversing switch) Servoreverse für Funktion 3.

TDA (Throttle Deadband adjustment) für Gas- und Bremsfunktion getrennt einstellbarer Anfang des Wirkbereiches.

Universeller Stop timer 0 - 999 Sek. für vielseitige Zeit-Kontrollmessungen im Renneinsatz.

Moderner Lap record timer bis 50 Runden mit einer Rundenmesszeit 0 - 99,9 Sek. Ermöglicht die nachträgliche Analyse wichtiger Parameter je Runde, z.B. Motor-, Regler-Antriebsbatterie-, Reifen- und Modellspezifikation.

Set-Inhalt:
3-Kanal Sender FM 40 MHz
1 1700 mAh Senderakku
3-Kanal Empfänger FM 40 MHz
1 Servo
1 Schalterkabel